Wir machen Ihnen den Weg frei zur Elektronikobilität

Wir kennen verschiedene Möglichkeiten zum Laden von Elektroautos: die klassische Ladestation, das Schnellladegerät oder die Wallbox. Zu Hause können viele Elektroautos jedoch noch an eine normale Steckdose angeschlossen werden. Das kostet aber nicht nur Zeit, sondern ist auch gefährlich. Denn Elektroautos brauchen viel länger zum Laden an einer Haushaltssteckdose – und es besteht die Gefahr von Kurzschlüssen und Kabelbränden. Der Grund: Normale Kabel sind für die Dauerbelastung des Ladevorgangs einfach nicht geeignet. Steckdosen sollten nur im Notfall verwendet werden, auch wenn viele Elektroautos mit einem Schuko-Kabel ausgestattet sind.

Was wir Ihnen anbieten können:
  • Beratung bei der Wallbox-Auswahl

  • Installation der Wallbox bei Ihnen vor Ort

  • Anmeldung beim zuständigen Netzbetreiber

  • Professionelle Abnahme der Installation

Nutzen Sie Ihren PV-Überschussstrom um Ihr Elektroauto zu laden

Sie haben bereits eine Photovoltaik-Anlage und wollen sich eine Wallbox anschaffen? Nutzen Sie ganz einfach Ihren Überschussstrom um Ihr Elektroauto zu laden. Lassen sich sich gerne von uns beraten!